Open Business Network Logo
Startseite Navigation Grafik inaktivUnternehmen Navigation Grafik inaktivFreie Kapazitäten Navigation Grafik inaktivMarktplatz Navigation Grafik inaktivProduktgesuche Navigation Grafik inaktivPressemitteilungen Navigation Grafik aktiv
Wie funktioniert dieses Modul?  |  Meine Pressemeldungen einstellen...
Login  |  E-Mail-Adresse:

Kennwort:

Vorteile des Login
Merkliste
Arbeitsplatz
Infocenter
Jetzt kostenlos registrieren
Unsere Aufträge
Unsere Kapazitäten
Unsere Produkte
Unsere Gesuche
Pressemitteilungen
Unser Unternehmen
Über uns
Wir bieten
map24 Routenplaner
Anfahrtsbeschreibung zu diesem Unternehmen:
Hier klicken!
PR-Services
Gewerbeversicherung
Suche


Anzeigen




Werbepartner
Erwachsenenbildung
www.schweiger-schmitt.de
Seit 1990: Umschulung, Weiterbildung, Reha...
Webauftritt für Ihr Unternehmen
www.open2c.de
2direct GmbH
www.2direkt.de
13.09.2017  |  Autor: EVOMEX

Mobiles Leistungs- und Netzanalysegerät KEW 6315

In Unternehmen haben Instandhalter vermehrt die Aufgabe die Netzqualität zu überwachen, Einsparpotenziale beim Energieverbrauch zu erkennen oder Fehler an Maschinen und Anlagen schnellstmöglich zu beheben.
Mit dem Leistungs- und Netzanalysator KYORITSU 6315 bietet EVOMEX ein handliches und leistungsfähiges mobiles Messgerät für vielfältige Aufgaben an.
Das KYORITSU 6315 ist ein handliches und leistungsfähiges Messgerät zur Messung von dreiphasigen Strömen, Spannungen, Schein-, Wirk- und Blindleistungen, elektrischer Schein-, Wirk-, und Blindarbeit sowie des Leistungsfaktors cos phi. Zur Messung der Netzqualität kann das KYORITSU 6315 zusätzlich Oberwellen, Transienten, Spannungsüberhöhungen und -einbrüche sowie Flicker erkennen. Mit dem internen Datenlogger können alle Messwerte aufgezeichnet werden. Das Messgerät verfügt über ein Farbdisplay, USB und Bluetooth Schnittstellen, über einen SD Kartenslot zur Erweiterung des Speichers sowie einer leistungsfähigen Windows Auswertesoftware. Mit dem vierten Stromeingang kann auch der Nullleiter überwacht und Ströme aufgezeichnet werden. Lastgangmessung und die Erkennung von Phasenunsymmetrien vervollständigen das robuste und praxisgerechte Messgerät. Für das KYORITSU 6315 sind Stromzangen und flexible Stromschleifen bis 3000A verfügbar. Diese werden bereits beim Einstecken in das Gerät erkannt und automatisch der richtige Messbereich eingestellt. Auch zur Überwachung und Aufzeichnung von Leckströmen sind Stromzangen verfügbar.
Damit ist das KYORITSU 6315 ein universelles Messgerät zur Prüfung und Überwachung der Netzqualität, zur Messung und Optimierung von Energieverbräuchen sowie zur Fehlersuche an Maschinen und Anlagen.
www.evomex.de
Weitere Informationen zu diesem Thema...
Kontaktinformationen:
EVOMEX
Industriestrasse 1, 79215 Elzach, Baden-Württemberg, Deutschland
Telefon: +49.76 82.9265310
Webseite: www.evomex.de
Ansprechpartner: Juergen Herr
Unser FirmenprofilDruckenJetzt empfehlen!
Aktuelle Pressemitteilungen dieses Unternehmens:
Unsere Pressemitteilungen
Newsletter
Bestens informiert mit dem OBN-Newsletter!
Weitersagen...
Empfehlen Sie das
Open Business Network
an Freunde und Partner!
Jetzt weitersagen...
Produkte
Freie Kapazitäten

Anzeigen

Noch kein Mitglied? Jetzt registrieren!  |  Bereits registriert? Jetzt anmelden!  |  E-Mail: info@open-business-network.com
© Copyright 2017 Texte, Grafiken, Bilder und Videos dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt.
Webdesign Regensburg Suchmaschinen-Optimierung
0